Fürsorge und Entbindung

Jede Frau in Deutschland kann den Geburtsort ihres Kindes frei wählen.
Einige Frauen entscheiden sich für die Geburt im vertrautem Umfeld und bleiben zu Hause.
Andere Frauen wählen das Geburtshaus oder das Krankenhaus.
Auch ein Aufenthalt im Krankenhaus kann auf einen möglichst kurzen Zeitraum
beschränkt werden. Wenn Mutter und Kind nach der Geburt gleich nach
Hause gehen möchten, betreue ich die Familie in ihren eigenen vier Wänden.
Selbstverständlich kümmere ich mich auch um:
Vorsorge, Blutabnahme, Abstriche, Hilfe bei ISG-Blockaden,
Betreuung bei Mehrlingsschwangerschaften, Beckenendlage, Wehenbegleitung,
Wochenbett, ambulantes Wochenbett, Guthrietest, Babymassage,
Rückbildungsgymnastik, Stillberatung und Beckenbodentraining
Die Wochenbettbetreuung findet ausschließlich bei der Familie zu Hause statt.